© Garagengemeinschaft Dresden, Wiesbadener Str. (GbR)
Ein Zuhause für Ihr Auto ...
Garagengemeinschaft Dresden, Wiesbadener Str. (GbR)
Home Arbeitseinsätze geschützter Bereich geschützter Bereich Impressum
Sehr geehrter Besucher, wir begrüßen Sie auf unserer Website und möchten Ihnen die Garagengemeinschaft kurz vorstellen. Die Gemeinschaft wurde am 2. März 1973 mit dem Ziel gegründet, für den privaten Eigenbedarf ihrer Mitglieder Garagen und Umfeld herzurichten, zu bauen, zu erhalten und zu pflegen. Die Mitglieder gaben sich am 10. Juni 1974 dann eine Garagenordnung, aus der schließlich die derzeit gültige Satzung wurde. Nach der Wiedervereinigung musste eine dem neuen Rechtssystem angepasste Rechtsform gefunden werden. Die Mitglieder befanden, dass die GbR dem ursprünglichen Sinn der Garagengemeinschaft am besten entspricht. Nun sind alle Mitglieder Eigentümer mindestens eines Geschäftsanteils dieser GbR, sichern sich dadurch das Nutzungsrecht, aber sichern auch der Gemeinschaft zu, dass sie ihre Pflichten einklagbar erfüllen. Die Gemeinschaft weist den Mitgliedern aus dem gemeinsamen Vermögen der GbR eine Garage zur Nutzung zu. In der Gemeinschaft sind so viele Mitglieder, wie die Gemeinschaft Garagen zuweisen kann. Dabei können durchaus auch mehrere Anteile von einer einzelnen Person gehalten werden.

Möchten Sie Mitglied werden und eine Garage nutzen?

Dazu finden Sie ein Mitglied der Garagengemeinschaft, das seinen Anteil veräußern möchte. Gemeinsam stellen Sie der Gemeinschaft einen Antrag auf Mitgliederwechsel und reichen diesen mit 8 Wochen Frist zum Quartalsende beim Vorstand der Garagengemeinschaft ein. Wird diesem Antrag stattgegeben, dann wird Ihnen vom Vorstand eine Garage zur Nutzung zugewiesen (welche natürlich in aller Regel die Garage des ausscheidenden Mitglieds sein wird). Genaueres dazu kann das ausscheidende Mitglied leicht in Erfahrung bringen. Sie können aber auch beim Vorstand anfragen, ob dort Wünsche von Mitgliedern zum Ausscheiden aus der Gemeinschaft bekannt sind. Ggf. kann der Vorstand dann die Verbindung herstellen. Im Impressum finden Sie eine Kontaktmöglichkeit.

Eingeschränkte Ansicht der Web- Inhalte

Leider können wir nicht alle Informationen unserer Gemeinschaft öffentlich verfügbar machen. Daher haben wir geschützte Bereiche für Mitglieder sowie für die Delegiertenversammlung eingerichtet, die Sie nur mit einer Benutzerkennung erreichen können. Mitglieder: Ansprechpartner in der Gemeinschaft Regelungen Arbeitseinsätze Formulare und vieles mehr ... Delegierte: Ansprechpartner Abrechnungsunterlagen Hinweise für Delegierte Protokolle und vieles mehr ... Wenn Sie noch keine Benutzerkennung besitzen, erfragen Sie diese bitte beim Vorstand. Sie erhalten diese Information auch jährlich mit dem Mitgliederanschreiben.
Home